W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9kq1cgl2pwzy9iyw5uzxitzgvmyxvsdc5qcgcixv0

Experte, Regulatory Affairs - Validation

Experte, Regulatory Affairs - Validation

Ihre Aufgaben

  • Eigenständig übernehmen Sie die Pflege und Weiterentwicklung von Validierungskonzepten für Säule I und Säule II Risikomodelle. Hierzu zählen etwa Kreditausfall-, Markt-, Liquiditäts- und Beteiligungsrisiken, Kreditportfoliomodell und Risikotragfähigkeit.
  • Im Daily Business führen Sie regelmäßige Validierungstätigkeiten (Daten, Methoden, Prozesse) durch und erstellen Validierungsberichte für die Säule I und Säule II Risikomodelle.
  • Zudem koordinieren Sie die aufsichtsrechtlichen Überprüfungen der Validierungen im Rahmen des laufenden SREP.
  • Nicht zuletzt kommunizieren Sie die Validierungsergebnisse an unterschiedliche Adressatenkreise und begleiten interne/externe Prüfungen.

Ihr Profil:

  • Studium (FH/Uni) der Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt bzw. eine ähnliche Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Banken- und regulatorischen Umfeld, in der Revision oder im Risikocontrolling/Risikomanagement
  • Kenntnisse in der Anwendung/Methodik sowie Validierung von Risikomessverfahren und -modellen für mindestens eine Risikoart (Kredit-, Markt- oder Liquiditätsrisiko)
  • Wissen über die Bearbeitung großer Datenmengen/Datenbanken
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Ein sicheres, freundliches und offenes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden, Diskretion und Zuverlässigkeit
  • Eine sympathische, souveräne und loyale Persönlichkeit, die ebenso kommunikations- wie organisationsstark ist
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit, komplexe Fragestellungen unter Zeitdruck zu bearbeiten